In seinem Konzert am 4. Oktober im Bielfelder Kanal 21 präsentiert das Ensemble Eliá u. a. genreübergreifende Eigenkompositionen mit lateinamerikanischen und arabischen Einflüssen sowie zeitgenössische, transkulturelle Arrangements traditioneller Lieder aus dem Mittelmeerraum.

 

Johanna-Leonore Dahlhoff, Flöte/Quena (Deutschland)

Eleanna Pitsikaki, Kanun (Griechenland)

Youssef Laktina, Perkussion (Syrien)

Andrés Rosales, Gitarre/Tiple/E-Gitarre (Kolumbien)

 

Foto: Ensemble Eliá © Salar Baygan

Veranstaltungsdetails:

  • Datum:  4.10.22
  • Zeit: 19:00  Uhr
  • Ort: Bielefelder Kanal 21
  • Adresse: Meisenstraße 65, Halle 12
  • Stadt: 33607 Bielefeld
  • Link: https://buehne21.de/