Wir haben die Frankfurter interkulturelle Musikinitiative „Bridges – Musik verbindet“ eingeladen, eine Konzertreihe im Sonnemann-Saal zu gestalten.
Geflüchtete und beheimatete Profimusiker und Profimusikerinnen wachsen mit Musik zusammen. Das finden wir gut.
Die Konzertreihe wird im Programm 360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft der Kulturstiftung des Bundes gefördert.

Vor jedem Konzert gibt es einen halbstündigen thematischen Salon, der Brücken von der Musik zum Museum schlägt.
Nach den Konzerten gibt es die Möglichkeit, sich bei einem Getränk im Rententurm-Foyer auszutauschen.

17.30 Uhr: Salon Objekt aus der Sammlung

18.00 Uhr Konzert Staccato Burnout


Walid Khatba (Violine)
Eleanna Pitsikaki (Kanun)
Hesham Hamra (Oud)
Yousef Laktenh (Percussion)

Eintritt: 5€
Sonnemann-Saal im HMF

Veranstaltungsdetails:

  • Datum: 16.05.19
  • Zeit: 00:00  Uhr
  • Ort: Historisches Museum
  • Stadt: Frankfurt
  • Preis: 5€