Wen Klassik und Orientalische Musik gleichermaßen fasziniert, wird von der transkulturellen Musik des Ensembles Lel begeistert sein: Die Musiker*innen Eleanna Pitsikaki aus Griechenland (Kanun) und Rabie Azar aus Syrien (Viola) fanden 2022 im Rahmen von Bridges – Musik verbindet zusammen und lassen ihre Musiktraditionen kunstvoll aufeinandertreffen: Auf magische Weise und mit improvisatorischen Elementen verbinden sich europäische Klassik mit Klängen aus dem Orient und dem Mittelmeerraum.

 

Foto: Ensemble Lel © Salar Baygan

Buchungsanfrage:

  • Anke Karen Meyer
  • Tel: 0162 6823119
  • Email: anke-karen@bridgesmusikverbindet.de

Weitere Ensembles


Staccato Burnout


Referenzen


Grupo Maloka


Ugarit Band


Turnalar Quintett


Kardamom


Tarane


Qantara Trio


Eliá


RIZA


Balkan Spirit


Meyjana